Sprache

Schriftgröße

Erzbischof Dr. Thissen meditiert die Abschiedsbriefe – Folge 7

Kaplan Prassek schreibt an seine Familie

Am Tag seiner Hinrichtung schreibt Johannes Prassek einen Abschiedsbrief an seine Familie. Er ist voller Hoffnung. Der Volksgerichtshof hatte deswegen seine Auslieferung verboten. Erst 2004 wurde der Brief im Bundesarchiv wiedergefunden. Der vollständige Brief ist hier zu lesen. Erzbischof Dr. Werner Thissen meditiert den Text.

„Worum ich Euch um alles in der Welt bitte, ist dieses: Seid nicht traurig! Was mich erwartet, ist Freude und Glück, gegen das alles Glück hier auf der Erde nichts gilt. Darum dürft auch Ihr Euch freuen. [...] Was ich für Euch habe tun können, daß ich täglich für Euch gebetet habe, werde ich jetzt noch viel mehr tun können. [...] Und Dank für alle Sorge und Mühe, die Ihr in meinem Leben Euch um mich gemacht habt. Vom Himmel aus will ich versuchen, Euch alles wieder gut zu machen. Wie es wohl sein wird?“

 

 
Videoausschnitt